2016

Habt Acht!

Stabführerkurs – check ✅Alexander Pirklbauer und Markus Wieser haben an der Stabführerausbildung 2015/2016 teilgenommen und vergangenen Samstag die Abschlussprüfung mit Erfolg absolviert! ??Wir gratulieren euch beiden recht herzlich zum Stabführer!


Ein lustiges Wochenende in der Steiermark neigt sich dem Ende zu…

Am Samstag, 17.09.2016, ging es für uns MusikerInnen nach Weiz, um dort unseren diesjährigen Musikerausflug zu verbringen. ?
Nach gut 4 Stunden Fahrt und einem guten Mittagessen stand eine Besichtigung der Zotter Schokoladenmanufaktur auf dem Programm. ??
Mit Schokolade gefülltem Magen (und auch das eine oder andere Sackerl für zuhause) ging es für uns Richtung Unterkunft im Hotel Allmer. ?
Dank unserer Musikerfreunde aus Weiz durften wir mit einer Grillerei und dem einen oder anderen Gläschen Bier/Wein den Abend gemütlich ausklingen lassen. ??

Aber eines darf bei einem Musikerausflug natürlich nicht fehlen! – das Musizieren ?
Deshalb hieß es für uns MusikerInnen am Sonntag, 18.09.2016, Frühshoppen spielen! ?

Zum Schluss möchten wir uns bei ALLEN bedanken, die dabei gewesen sind und diesen Ausflug wieder zu etwas Unvergesslichem gemacht haben!


Frühschoppen, Weiz (Steiermark)

Im Rahmen des Musikerausfluges hatten wir einen viel beklatschten Auftritt beim Frühschoppen in Weiz (Steiermark).


Spiel, Spaß und Musik…

… gab es beim  dreitägigen Jugendcamp der Musikkapelle des Kameradschaftsbundes und der Bürgergarde zum Abschluss der großen Ferien. Das Camp ging in der Landwirtschaftsschule Freistadt über die Bühne, wo die Kinder von „Frei-Hi-Wi“ – der Jugendgruppe der Kapellen aus Freistadt, Hirschbach und Windhaag – gemeinsam spielten, probten und ein attraktives Rahmenprogramm samt nächtlicher Stadtführung absolvierten. Dass auch ganz ernsthaft musiziert wurde, bewiesen sie beim großen Abschlusskonzert.


Frischemarkt, Freistadt

Wir haben heuer die Eröffnung des Frischemarktes musikalisch begleitet.


Erneuter Zuwachs bei der Kapelle

Wir dürfen Theresa (links im Bild) als Marketenderin recht herzlich in unseren Reihen begrüßen.
Wir wünschen dir viel Spaß und viele lustige Ausrückungen mit deinen Musikkollegen!